München    30.07.2010

Glock oder nicht Glock - das ist hier die Frage?!

Der Kauf einer Waffe steht an. Schnell findet der/die Schütz(e)/in drei oder vier Pistolen, welche dem jeweiligen Beuteschema entsprechend, in die engere Wahl einbezogen wurden. Vorausgegangen endloses Stöbern in Katalogen der Händler und Surfen im Internet. Fachsimpeln mit Schützenkameraden. Wirklich weiterbringen tut es die Wenigsten. Es kommt wie so oft zu folgender Entscheidung. OK, jetzt kaufe ich die ….., aber als nächstes dann die …. und dann natürlich noch die…..

>
Mit von der Partie, vorzugsweise bei IPSC - Schützen - eine Glock.

Glock ein Premiumlabel, wenn es um Pistolen geht. Die Waffen, produziert von der gleichnamigen Firma (Glock Ges. mbh) in Österreich. Gaston Glock, der Firmengründer, setzte auf neue Werkstoffe. Polymere der neuesten Generation. Das ganze gepaart mit Weniger ist mehr. Weniger Bauteile = weniger potentielle Störquellen. So ganz nebenbei, natürlich auch günstiger zu produzieren. Zu guter Letzt, das von Gaston Glock patentierte Abzugssicherungssystem.

Wie überall auf der Welt üblich, setzen die Armeen und Polizeibehörden auf Produkte heimischer Hersteller. Förderung der eigenen Wirtschaft einerseits - sicherere Versorgungsvoraussetzungen in Krisenzeiten. Legitim, und macht Sinn. So auch Österreich. Das Bundesheer orderte als erster Großabnehmer - und Glock`s Siegeszug begann.

Schnell zeigte sich, dass es bei Polizei und Militär Sachzwänge gibt, die nationalstaatlichen Protektionismus bei der Waffenbestellung hinten anstehen lassen. Der günstigere Preis einer Glock, resultierend aus der rationelleren Herstellung (weil grundlegende Vorgabe bei der Konstruktion der Glock-Pistolen), dürfte in den meißten Fällen der abgeschlossenen Verträge von untergeordneter Bedeutung gewesen sein. Denn in vielen Ländern wird der "gemeine Polizist" mit heimischen Produkten ausgestattet, während nur speziellen Einsatzkräften wie SEK`s Glock´s verwenden.

Ihre größten Vorteile liegen in ihrer Zuverlässigkeit (Es gibt IPSC - Schützen welche tausende von Schuß durch den Lauf ihrer Glock gejagt haben und sie das letzte Mal vor 2 o. 3 Jahren gereinigt haben! - null Funktionsstörungen !!!!)

Die hohe Verarbeitungsqualität hervorzuheben, würde den High-End-Produkten anderer Hersteller wie Heckler & Koch, Walther, SIG Sauer… nicht gerecht werden.

Wer neugierig geworden ist und mehr zum Thema "Polymer-Waffen" im allgemeinen und Glock im Speziellen erfahren möchte, dem sei die Zeitschrift VISIER SPEZIAL Nr. 57 an´s Herz gelegt. Umfangreiche Informationen zum Thema sind dort angenehm aufbereitet. Viele gelungene Fotos und Illustrationen. Von der ersten bis zur letzten Seite interessant und ihr Geld wert.

Visier Wir meinen absolut top.



Robert Wagner     rw - munichNewsline



Waffengesetz

Siegfried Stark ist Waffenhändler und leidenschaftlicher Jäger. Das bekommen wir durch seine Telefonate während unseres Besuchs mit. Langjährige Erfahrung machen ihn zum Ansprechpartner für viele Jäger und Förster. Außerhalb Frankens ist er auch aktiv,

WaffengesetzBericht über Waffen Stark in Nürnberg

Waffengesetz

Das aktuelle Deutsche Waffengesetz (WaffG) in der Fassung vom 17.07.2009

WaffengesetzDas Waffengesetz von 2009

Nethanjahu besucht Anfang Juli Barak Obama in Washington. Mit seinem fehlgeleiteten Gepäck verschwinden vier Glock Pistolen zwischen New York und Los Angeles. U.S. - Behörden ermitteln.

BodyguardNethanjahus Leibwächter verliert Pistolen
Weltmeisterschaft im Sportschiessen in München

Vom 29.07. bis 11.08.2010 war München der Austragungsort der 50. ISSF Weltmeisterschaft im Sportschiessen. Die Wettkämpfe in der Olympiaschiessanlage in Garching -Hochbrück wurden durch den Deutschen Sportschützenbund e.V. ...

Bodyguard50. ISSF Weltmeisterschaft bei München


   Termine für Schützen                  Termine für Schützen

13.-18.09.2010
European Handgun Championship

Europäische Meisterschaft IPSC mit 1200 Teilnehmern, über 24 Stages in den Klassen Open, Modified, Standard, Revolver und Production in Belgrad.


18.09.2010
German-Steel-Challenge 2010 Preview Match

Über 3 Stages mit jeweils 5 Strings / 75 Schuß in 76661 Philippsburg, Am Schießstand 1.



13.-14-11-2010
Magnum IDC Cup 2010

Match über 4 Stages im Düsseldorfer Schiess-Sport-Zentrum in 40235 Düsseldorf, Altenbergstrasse 99a



   IPSC Europa Meisterschaft 2010 in Belgrad




   Gelungenes Video: Funktion einer Glock Pistole